Lingenhöle Technologie Gebäude von oben

Unternehmen

Für uns kommt Funktion von Perfektion.

Wir sind eine Maschinenfabrik aus dem Herzen Vorarlbergs. In Feldkirch, nahe der süddeutschen und der schweizerischen Grenze, fertigen wir mit rund 90 Mitarbeitern mechanische Komponenten für den Maschinen- und Anlagenbau. Mit unserem Maschinenpark und den Härteanlagen sind wir in der Lage, Ihnen Komplettlösungen vom Rohteil bis zum Fertigteil mit höchstmöglicher Produktivität anzubieten.

Mit welchem Erfolg wir arbeiten, stellen die Zertifizierungen unseres Betriebes ebenso unter Beweis, wie unsere zahlreichen Referenzen. Man verlässt sich auf uns – was mit Sicherheit die beste Auszeichnung von allen ist.

Wir können viel. Wir tun viel. Vielleicht auch schon bald für Sie.

CNC Drehen und Fräsen

Termine & Messen

Zur Zeit keine Veranstaltungen geplant.

Unsere Partner

Vertrauen kommt nicht von ungefähr. Sondern bei uns von ganz genau.

Auf Partner muss man sich verlassen können. In jeder Hinsicht. Und vor allem, wenn man einzelne Bauteile für das große Ganze nicht selbst herstellt, sondern herstellen lässt. Die Präzision von Lingenhöle Technologie überzeugt – und sorgt bei unseren Kunden für ein gutes Gefühl absoluter Verlässlichkeit.

ALPLA
blum Perfecting motion
Bühler
DESMA
Dietmar Kaiser environmental equipment & components
Doppelmayr
DORNIER
Dorst Technologies
Flowserve
friwa Metallverarbeitung
Grass
Heller
IMA Schelling Group
Jansen
Keller Creating Solutions
KRAL
KraussMaffei
LIEBHERR
MAN
Nord-Lock Group
Schlatter
Schuler
ThyssenKrupp
VDL
WFL Millturn Technologies
Wolf Normalien

Geschichte

2024

Erweiterung unseres Maschinenparks –RÜBIG Micropuls Everest max. Chargiergröße: Ø= 1000 mm h= 1800 mm Chargengewicht: 5000 kg.

Erweiterung unseres Maschinenparks – Weiler E40 Eine Weiler E40 mit der Siemens 840D sl Steuerung.

2022

2022

Wir sind sehr stolz zum neunten Mal das Prädikat Ausgezeichneter Lehrbetrieb von der Wirtschaftskammer Vorarlberg erhalten zu haben.

Unser altes Logo wurde im Zuge der Betriebsübernahme erneuert und hat jetzt ein moderneres Design. Das neue Logo soll die Marke zeitgemäßer und ansprechender machen, damit es besser zum Image des Unternehmens passt.

2020

2019

Astrid und Klaus Lingenhöle

Neue Eigentümer: Firma-Übernahme durch Kauf aller Gesellschaftsanteile: Astrid und DI (FH) Klaus Lingenhöle.

Geschichte 2019 CNC-Drehmaschine

Maschinenparkerweiterung um eine 3m CNC-Rundschleifmaschine und 6m CNC-Drehmaschine.

2019

2017

Geschichte 2017 Gasnitrieranlage

Neue 5m Gasnitrieranlage von KGO und dazugehörige Erweiterung der Gasversorgung.

Geschichte 2016 Kooperationspreis

Ehrung der ACR zum Kooperationspreis 2016 „Nitrierverfahren macht Werkzeuge langlebiger“.

2016

2015

Geschichte 2015 Wärmebehandlung

Einführung eines neuen ERP-Systems und Kauf eines Sandstrahlautomaten für die Wärmebehandlung.

Geschichte 2014 Abwasserkraftwerk

Kraftwerk Meilenstein 3: Abwasserkraftwerk in Churwalden (194 kW).

2014

2013

Geschichte 2013 Automatische Richtpresse

MAE Vollautomatische Richtpresse.

Geschichte 2012 Picokraftwerk
  • Kraftwerk Meilenstein 1: Picokraftwerk (2,3kW) mit Netzeinspeisung ⟶ kleinste Netzeinspeisung.
  • Kraftwerk Meilenstein 2: Ausrüstung einer Mineralwasserquelle.

2012

2011

Geschichte 2011 Carl Georg Weitzel Preis

Verleihung des Carl-Georg-Weitzel-Preises an DI (FH) Klaus Lingenhöle.

AICHELIN Kammerofenanlage

Kapazitätserweiterung der AICHELIN Kammerofenanlage.

2010

2009

Klaus Lingenhöle

Übernahme der Geschäftsleitung durch DI (FH) Klaus Lingenhöle.

Geschichte 2006 Schlosserei

Erweiterung einer neuen Halle für die Schlosserei und eine zusätzliche Lagerhalle.

2006

2004

Geschichte 2005 Turbinenbau

Übernahme der Firma EGENDER TURBINENBAU und Gründung einer eigenen Abteilung Turbinenbau bei Lingenhöle Technologie.

Geschichte 2002 Induktionsanlage

Erweiterung Wärmebehandlung um eine 5m Induktionsanlage.

2002

2001

Geschichte 2001 Bürogebäude

Anbau eines neuen Bürogebäudes mit Empfangsbereich.

Geschichte 1998 Wärmebehandlung

Errichtung einer neuen Halle für die Fertigung und Erweiterung der Wärmebehandlung.

1998

1997

Geschichte 1997 Versand Warenannahme

Bau einer neuen Halle für den Versand und die Warenannahme.

Geschichte 1996 Qualitätsmanagementsystem

Einführung eines Qualitätsmanagementsystems nach DIN ISO EN 9001.

1996

1995

Geschichte 1995 Wärmebehandlung

Bau einer neuen Halle für die Wärmebehandlung.

Geschichte 1991 Lingenhöle

Gründung der Firma LINGENHÖLE TECHNOLOGIE GmbH durch Management-Buy-out.

1991

1980 & 1985

Netstal Gebäude

Ausbau der bestehenden Produktionshalle.

Geschichte 1973 Netstal

Gründung der Firma NETSTAL MASCHINEN AG in Feldkirch – Gisingen.

1973