Richten

Beim Richten werden ungewollte Werkstückverformungen behoben. Solche Verformungen sind zum Beispiel die Folge von Wärmebehandlungs- oder Umformvorgängen. Unsere Richtpressen sind für lange zylindrische Werkstücke ausgelegt.

Arbeitsbereich: Werkstücklänge 6000 mm, Presskraft 1600 kN.

Mechanische Verfahren

Richten – unsere Möglichkeiten

Unser maximaler Bearbeitungsbereich beim Richten von Werkstücken: 6000 mm Länge und 200 mm Durchmesser.

Fabrikat Presskraft in KN Werkstück ⌀ Werkstücklänge Sonderausrüstung
DUNKES 250 80 1000
DUNKES 1600 200 6000
MAE M-AH40 400 50 1000 CNC-Vollautomatisch

Downloads

Sie wollen noch etwas Nachlesen? Sie brauchen Details? Kein Problem: laden Sie sich die entsprechenden Informationen einfach herunter.

Maschinenpark-Übersicht (PDF)