CNC Schleifen

Der letzte Schliff ist das Maß für Präzision.

Das Schleifen ist meist der letzte spanabhebende Bearbeitungsvorgang an einem Werkstück. Die Bearbeitung mit der Schleifscheibe verleiht buchstäblich den letzten Schliff und sorgt für die erforderliche Oberflächenbeschaffenheit sowie geometrische Genauigkeit. Durch die hohe Präzision wird die Lebensdauer von diversen Komponenten wie Kugellagern, Gleitlagern usw. wesentlich erhöht. Schließlich machen kleinste Unterschiede einen großen Unterschied.

Unser hochwertiger Maschinenpark ermöglicht das CNC-Rundschleifen bis 2000 mm, das konventionelles Rundschleifen bis 6000 mm sowie das Flachschleifen bis 800 mm. Die Schleifmaschinen können somit flexibel und nach Kundenbedürfnissen optimal eingesetzt werden.

CNC-Schleifen in voller Länge

Wir schleifen bis zum maximalen Bearbeitungsmaß von 6000 mm Länge und 630 mm Durchmesser.

Rundschleifen

Fabrikat Spitzenweite max. Umlauf ⌀ max. Umlauf ⌀
im Setzstock
Sonderausrüstung
CETOS 6000
BUC 63B
6000 630 350 Marposs
TOS UBB 50-3000 3000 500 180 CNC Siemens 840 D-SL, B-Achse
TOS 4000 4000 630 350 Marposs
Hol-Monta
UB63-4000CNC
4000 600 350 CNC Siemens 840D-SL
TACCHELLA
TRADE CNC
1500 450 2 Schleifspindeln, Innenschleifeinrichtung, Excenterschleifen
Kellenberger
1500 R
1500 250 90 Marposs

Innenschleifen

Fabrikat Schleif ⌀ max. Schleiftiefe Werkstücklänge Sonderausrüstung
Voumard 5-250 250 500 Planschleifapparat, Lünette, Magnetscheibe

Flachschleifen

Fabrikat Arbeitsbereich Sonderausrüstung
G+H FS 840 SC Economy 5-250 Digitalanzeige

Zentrumschleifen

Fabrikat Schleif ⌀ Werkstück ⌀ Werkstücklänge Sonderausrüstung
Technika 3-60 125 1000

Downloads

Sie wollen noch etwas Nachlesen? Sie brauchen Details? Kein Problem: laden Sie sich die entsprechenden Informationen einfach herunter.

Maschinenpark-Übersicht (PDF)