Lingenhöle Technologie
Wärmebehandlung: Salzbadnitrieren

Salzbadnitrocarburieren (Tenifer-Verfahren)

Beim Salzbadnitrieren (Tenifer-Verfahren®) werden die Bauteile in einer Salzschmelze behandelt und anschließend in einem Abschreckbad oxidiert. Zur Optimierung der Oberflächeneigenschaften können die Bauteile nachträglich noch poliert (gestrahlt) werden.


Vorzüge

  • Erhöhung der Dauerfestigkeit
  • vielseitig anwendbar, wirtschaftlich
  • signifikanter Anstieg der Korrosionsbeständigkeit bei QPQ-Behandlung

Werkstoffe

  • Gusswerkstoffe
  • Werkzeugstähle

Verfügbare Anlagengrößen

Länge 1400 mm, Durchmesser 800 mm

Kontakt
Weitere Fragen beantworten wir gerne:
E-Mail, T +43 5522 75451

Für die Details: Unsere Downloads.
Sie wollen noch etwas Nachlesen? Sie brauchen Details? Kein Problem: laden Sie sich die entsprechenden Informationen einfach herunter.